You are probably following an old link. To get to the new page structure, you may click on the pad-lock below.
LogoLogoLogoHauptseiteKontakt
.
. .
Deutsch English

PRESENTATION
Security Show  
Privacy  

CHILDREN UNIVERSITY
Children university  
Elemtary schools  
Schools  

INFORMATION
Speaker  
Press  
Videos  
Pictures  
Documentation (3MB)  
Dates & Rates  

TV SHOWS
Bluetooth SAT.1  
Mobile costs SAT.1  
Callnumber fake SAT.1  
Photo-Handy RTL  
Handykosten Ausland  
Immobilien Abzocke  
Rattanmöbel Abzocke  

CRYPTOGRAPHY
Books  
Authors  
Crypto machines  
Internet-Links  
I'm looking for ...  
Cryptologia

CIPHERS
ACA Birthday Cipher
Alberti disk
ATBASCH
Dada Urka  
Playfair  
Postcards
Vigenère

CRYPTOBITS
CryptoBit I
CryptoBit II
CryptoBit III
CryptoBit IV
CryptoBit V

PRIVACY
17389 Anklam
Google Street View

APPLICATIONS and TIPS
PIN code  
Passwort-o-mat  
Password guessing

CONTACT
Contact
Guestbook

 

Literature about cryptology and secret writing
 
Quick-Links: ||  List all books ||  List collected books ||  List children books ||

  All  Collection Children
  All  1400-1599  1600-1699  1700-1799  1800-1899  1900-1999  2000-2099 
 search words (combined with AND)
 Old books firstList in shortform   Add new book to list
538 of 538 records selected     
      [1] [2] [3] 4 [5] [6] [7]  ... [52] [53] [54] 
Streng geheim!
   Prof. Dr. Rudolf KIPPENHAHN
   2005
 (German) 
   112 pages 

Deutscher Text

Collection

3443 detail viewes

No english text available.
Mit heute über 80 Jahren lässt Rudolf Kippenhahn seine Enkel geheime Briefe entschlüsseln - so steht es auf dem Klappentext. Wer den "erwachsenen" Kippenhahn gelesen hat, der findet hier tatsächlich ein für Kinder hervorragend und mit viel Liebe gemachtes Buch. Es ist eine Geschichte, wie sie sicherlich in vielen Kinderbüchern vorkommt. Nur dass sich darin die Protagonisten gegenseitig Nachrichten zukommen lassen. Natürlich nicht im Klartext und so gilt es, diese zu entschlüsseln. Gut gemacht wie die verschiedenen (weitgehend einfacheren) Methoden erläutert werden, da das die Protagonisten in der Geschichte herausfinden oder erklärt bekommen. So bleibt es spannend. Und selbst die Vigenere-Chiffre wird gemeinsam geknackt. (Ja, das können Kinder sehr wohl, wie ich selbst in der "Grundschule an der Nadistraße" in München an einer 2.Klasse ausprobieren durfte - Nachmachen erwünscht). Ab 11 Jahren (so steht es drauf), für pfiffigere 8 Jährige aber ebenso gut zu lesen.

The ACA and You
   ACA
   2005
 (English) 
   96 pages 

Deutscher Text

Collection

3401 detail viewes

No english text available.
Das Handbuch für die Mitglieder der American Cryptogram Association. Es enthält immer eine kurze aber ausreichende Anleitung von Methoden, die das ACA Mitglied braucht und anwenden kann, um die Rätsel der Vereinszeitschrift The Cryptogram zu lösen.

Chiffriermaschinen und Entzifferungsgeräte im Zweiten Weltkrieg
   Dr. Michael PRÖSE
   2004
 (German) Dissertation TU Chemnitz 
   215 pages 

Deutscher Text

Collection

1590 detail viewes
No english text available.
Dissertation mit sehr ausführlichen und gut recherchierten Informationen über alle bekannten Maschinen des zweiten Weltkriegs.
Natürlich hat die Enigma einen herausragenden Wert, aber Michael Pröse bringt auch viele (Detail-) Informationen über andere - teils unbekanntere - Maschinen.
In der Regel keine Neuigkeiten, jedoch sicherlich die Quelle für Informationen, da hier konzentriert, übersichtlich und umfassend Daten zusammengestellt sind.
   Dissertation   

Codes
   Simon SINGH
   2004
 (German) 
   299 pages 

Deutscher Text

Collection

3464 detail viewes

No english text available.
Die sogenannte Jugendausgabe von "Geheime Botschaften" - leider nicht ganz so glücklich umgesetzt. Ist eher eine verkürzte Ausgabe. Nichts desto trotz ist die Spannung auch in diesem Buch immens groß. Historische Gegebenheiten werden nicht ganz so ausführlich dargestellt. Jugendliche, die sich für dieses Thema interessieren, sind aber beim "erwachsenen Singh" besser aufgehoben.

Die drei ??? Handbuch Geheimbotschaften
   Bernd FLESSNER
   2004
 (German) 
   299 pages 

Deutscher Text

Collection

3669 detail viewes

No english text available.
Ein Geheimtipp! Anders als bei Kippenhahn liegt hier keine Geschichte zugrunde, sondern eine solide und strukturierte Einführung in kryptographische Methoden und Maschinen. Zeitlich gehen die Methoden von Steganographie 500 v.Chr. bis zur Computerkryptographie der Neuzeit. Auch Geheimsprachen, Fingeralphabete, Flaggen- und Morsezeichen werden kurz, knapp aber immer ausreichend beschrieben. Der geschichtliche Hintergrund kommt dabei niemals zu kurz, wird zwar meist nur angerissen, doch damit bleibt der Schwerpunkt des Buches beim eigentlichen Titel erhalten. Begleitet wird der junge Leser von Justus, Peter und Bob, den berühmten ??? die auch immer wieder Tipps zur Weiterentwicklung oder Kryptoanalyse beisteuern. Natürlich fehlt auch ein Quiz (Übungscamp) nicht. Bauanleitungen diverser Kryptomaschinen kommen auch vor, wobei die Anleitung einer vereinfachten Enigma aus Pappe (!) dabei den Vogel abschießt - einfach genial!

Die Welt der geheimen Zeichen
   Klaus SCHMEH
   2004
 (German) 
   350 pages 

Deutscher Text

Collection

2893 detail viewes

No english text available.
Eine Empfehlung von Bernhard Esslinger. Auf den ersten Blick könnte das eines der Bücher werden, die ich ganz besonders liebe. Anfang 2008 soll die überarbeitete Version erscheinen.
Dieses Buch ist für mich ein auf und ab. Klaus Schmeh versteht es einerseits ganz spannend zu schreiben und vor allem auch viele neue Informationen, die teils weder Kahn noch Singh hervorbrachten zu schreiben. Das macht das Buch sicherlich sehr lesenswert und wichtig. Mir persönlich fehlen dann aber andererseits zu genau diesen neuen Information die Details und ein wenig mehr Hintergrundinformation. Gut sind die Erklärungen in separaten Boxen die Detailwissen vermitteln (an Interessierte) ohne den Lesefluss zu stören, jedoch sind das meist Themen, die schon in anderen Büchern ausführlich erklährt wurden. Fazit: Ich bin wahnsinnig auf die Neuauflage gespannt.

Geldautomaten Hacken - Methoden & Tricks der Hacker
   A.B. JONES
   2004
 (German) ChaosWare, FRANZIS 
   90 pages 

Deutscher Text

Collection

3353 detail viewes

How to break a cash machine ... this booklet explaines how cash machines work (in Germany and parts of Europe). The purpose is to raise awareness and not to break a cash machine yourself. The techniques described are from 2004 and therefor old.
 1€    

Streng geheim! Das große Buch der Detektive
   Corinna HARDER & Jens SCHUMACHER
   2004
 (German) 

Deutscher Text

Collection

4103 detail viewes

A little book for small detectives. Including a complete chapter about cryptography.

Includes secret ink, a handfull of different cipher methods and finally also some pages about secure ways to hand over the secret messages.

Top Secret - A handbook of Codes, Ciphers, and Secret Writing
   Paul B. JANECZKO
   2004
 (English) Candlewick Press, Cambridge, Massachusetts 
   137 pages 

Collection

2653 detail viewes


Wissen heute
   Dr. Walter EIGENSTETTER
   2004
 (German) 

Deutscher Text

Collection

3371 detail viewes

No english text available.
Grundlagen der Kryptographie
PDF Download Teil 1 / Teil 2 / Teil 3

Der Advanced Encryption Standard (AES)
und seine mathematischen Grundlagen

Eine Einführung für Nichtmathematiker
PDF Download Teil 1 / Teil 2

Zwei wunderbare Artikel. Die "Grundlagen" gehen auf ganzer Breite in die Erklärungen der PKI und der digitalen Signatur ein. Tiefergehende Informationen und mathematische Beweise fehlen dabei nicht, sind aber bewusst so "eingeklammert", dass der Leser diese Teile problemslos überspringen kann und darf.
Eine Gratwanderung ist dem Autor in seinem AES Artikel gelungen. Funktioniert der Standard doch nur mit (teils höherer) Mathematik, so kommen hier auch nicht-Mathematiker in den Genuss, dem Algorythmus auch in seinen Tiefen folgen zu können.

Der Autor Walter Eigenstetter ist bei T-Systems in München als Security Spezialist tätig und ist ein Beweis, dass es Menschen gibt, die fachliche Tiefe auch mit sozialer Breite kombinieren können. Schade nur, dass es so wenige Menschen dieser Sorte gibt!

Walter Eigenstetter ist am 31.12.2010 völlig unerwartet verstorben. Wir vermissen seine aufopfernde Hilfe in allen Bereichen im Büro und seine immer belastbare Meinung.

      [1] [2] [3] 4 [5] [6] [7]  ... [52] [53] [54] 

All pictures (c) Tobias Schrödel, some of the figures (c) of the publisher.
Copyright © 1998-2009 Tobias Schrödel
162014 / 4338207
 
 
HINWEIS ZU LINKS:
Links und Verweise sind mit bestem Gewissen an sinnvollen oder interessanten Stellen gesetzt worden. Alle Links wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung geprüft, jedoch kann ich weder für deren Richtigkeit, noch deren Verfügbarkeit garantieren. Ebenso ist es denkbar, dass Sie mittlerweile ganz andere Inhalte vorfinden. Bitte prüfen Sie Angaben immer auch aus unterscheidlichen Quellen.
Live Hacking Live Hacker Live-Hacking Live-Hacker Security Show Sicherheit IT Hacker Hacken Crack Cracken Vorführung Presentation Kryptographie Cryptography Kryptoanalyse Cryptanalysis Tobias Schrödel Schrödel Schroedel Live Hacking Live Hacker Live-Hacking Live-Hacker Security Show Sicherheit IT Hacker Hacken Crack Cracken Vorführung Presentation Kryptographie Cryptography Kryptoanalyse Cryptanalysis Showhacker Show Hacking Showhacking Show Hacker Cryptobooks Kryptobücher Krypto-bücher Crypto-books Books Bücher